Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
der

RS Regionale Shops E-Commerce GmbH
https://www.inlooma.com sowie https://shopping.inlooma.com

Stand: April 2022
 

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website ist die RS Regionale Shops E-Commerce GmbH. Unsere vollständigen Firmendaten finden Sie unter https://shopping.inlooma.com/impressum . Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur im Rahmen der Vorgaben dieser Datenschutzerklärung und der gesetzlichen Normierungen. 

Mit der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung stimmen Sie der Verwendung (Verarbeiten und Übermitteln im Sinne der europäischen Datenschutz-Grundverordnung DSGVO) Ihrer personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen wie folgt zu:
 

1.      Verarbeiten und Übermitteln Ihrer personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind lt. Gesetz Angaben über Betroffene, deren Identität bestimmt oder bestimmbar ist. Dazu zählen etwa Ihr Name, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum oder Ihre Telefonnummer. 

Wir verarbeiten und übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur wie wir dies in dieser Datenschutzerklärung darlegen. Insbesondere geben wir Ihre Daten zum Zweck der Vertragsabwicklung an Dritte weiter.

Wir richten – soweit Sie sich registrieren – ein Kundenkonto ein, auf welches Sie mittels Benutzername und Passwort zugreifen können. Hier können Sie Daten über Ihr Konto und Ihre Bestellungen einsehen, Ihre Adress- und Kontaktdaten verwalten sowie Ihre bevorzugten Shops in Ihrer virtuellen Einkaufsstraße zusammenfassen. Sie verpflichten sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. 

Im Rahmen der Registrierung speichern wir folgende personenbezogene Daten: Name, Liefer- und Rechnungsadresse, Telefonnummer, E-Mailadresse, Geburtsdatum sowie Ihre IP-Adresse. Dies zum Zweck der Führung der Kundenkartei, der Bestellabwicklung, des Rechnungswesens sowie Ihrer eindeutigen Identifikation. Damit besteht auch eine einfachere und raschere Bestellmöglichkeit für Sie in allen Shops auf unserer Plattform, ohne dass Sie Ihre Daten bei jeder Bestellung neu eingeben müssen.

Zudem verwenden wir Ihre Daten für die Verwaltung Ihres Kundenkontos sowie zu Zwecken der Bewerbung der in den Shops angebotenen Produkte durch Marketingaktionen verschiedener Art (Newsletter per E-Mail, Social Media - Kampagnen, Versendung von SMS Nachrichten), soweit Sie dazu Ihre jederzeit widerrufliche Zustimmung erteilt haben. 

Sobald Sie Waren oder Dienstleistungen über einen Shop auf unserer Plattform https://shopping.inlooma.com bestellen, bestätigen Sie die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an den Shop-Anbieter (das sind die jeweiligen Betriebe mit ihren Onlineshops auf unserer Plattform) zum Zwecke der Vertragserfüllung. RS Regionale Shops E-Commerce GmbH übernimmt für die Verarbeitungstätigkeiten der Shop-Anbieter auf deren eigenen Systemen keine Haftung, die Shop-Anbieter treten bezüglich der übermittelten Daten als Verantwortliche Ihnen gegenüber auf.

Die Anbieter mit Ihren Shops verwenden Ihre Daten nur soweit dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung notwendig ist. Ihre Daten werden vom jeweiligen Anbieter nicht an Dritte weitergegeben, außer in Fällen, wo dies zur Auftragserfüllung notwendig ist (z.B. an die ausführenden Lieferunternehmen). 

Die Übermittlung von Daten an Auftragsverarbeiter (Dienstleister) erfolgt grundsätzlich an solche Unternehmen, die ausreichend Gewähr für eine rechtmäßige und sichere Datenverwendung bieten. Mit diesen Auftragsverarbeitern wurden schriftliche Vereinbarungen gemäß Art. 28 DSGVO abgeschlossen. 

Soweit Sie mit Kreditkarte, SOFORT-Überweisung, eps oder Paypal bezahlen, speichern wir Ihre Zahlungsdaten nicht. Die Abwicklung dieser Zahlungsarten erfolgt mit dem Zahlungsdienstanbieter Mollie B.V., der diese Daten verwendet und speichert. Auf die verwendeten Daten haben wir keinen Einfluss. Informationen zum Datenschutz der Mollie B.V. finden Sie unter https://www.mollie.com/at/privacy.

 

2.      Rechte des Betroffenen

Soweit Sie es schriftlich verlangen und Ihre Identität in geeigneter Form nachweisen, haben wir Ihnen Auskunft über die von Ihnen verwendeten Daten zu geben. Hinsichtlich Ihrer Betroffenen-Rechte können Sie eine Vielzahl an Informationen und Auskünften in Ihrem persönlichen Account einsehen und verwalten (Ihre persönlichen Daten, Bestellhistorie etc.).Verarbeitungstätigkeiten der jeweiligen Shop-Inhaber bzw. Verkäufer liegen in deren Ermessen und Verantwortungsbereich.

Soweit Sie es verlangen, haben wir Ihre Daten richtigzustellen oder zu löschen und zwar aufgrund Ihres schriftlichen Antrags.

Sofern die Verwendung bzw. Speicherung der Daten nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, können Sie gegen die Verwendung Ihrer Daten schriftlich Widerspruch erheben oder Ihr Kundenkonto bei uns löschen lassen. Im Falle einer Löschung Ihres Kundenkontos löschen wir die von Ihnen verwendeten personenbezogenen Daten.

Zudem können Sie Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen geltend machen.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen verwenden Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angeführten Kontaktmöglichkeiten.

 

3.      Datensicherheit

Datensicherheit ist uns ein wichtiges Anliegen. Datensicherheitsmaßnahmen sollen die Vertraulichkeit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten und setzen wir entsprechende Maßnahmen, um dies zu ermöglichen. Für die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihres Passwortes sind Sie selbst verantwortlich.

 

4.      Speicherung von Daten

Wir speichern Ihre Daten nur solange, als dies zur Zweckentsprechung, Vertragserfüllung oder aufgrund rechtlicher Verpflichtungen notwendig ist. Wir machen darauf aufmerksam, dass wir auch Daten speichern, nachdem Sie Ihr Konto geschlossen haben, wenn dies z.B. notwendig ist, um rechtliche Verpflichtungen zu erfüllen.

Personenbezogene Daten, die von Ihnen per Kontaktformular erfasst werden, werden per SSL verschlüsselt als E-Mail an uns übermittelt und es erfolgt keine Speicherung am Shop-Server. Diese entweder an uns oder einen unserer Shopanbieter übermittelten Daten werden zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. 

 

5.      Newsletter

Darüber hinaus verwenden wir personenbezogene Daten, wenn Sie sich zu unserem E-Mail-Newsletter anmelden. Diese Daten werden von uns zu eigenen Werbezwecken in Form unseres E-Mail-Newsletters genutzt, sofern Sie hierzu ausdrücklich eingewilligt haben. Zur Anmeldung beim E-Mail-Newsletter verwenden wir das sogenannte „Double-Opt-In“ Verfahren. Das bedeutet, dass Sie sich im ersten Schritt auf unserer Website für den Newsletter anmelden müssen. Im zweiten Schritt müssen Sie Ihre Anmeldung mittels eines Klicks auf einen Link bestätigen. Diesen Link senden wir Ihnen nach der Anmeldung auf unserer Website mittels E-Mail zu. 

Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Unmittelbar nach der Abmeldung löschen wir Ihre E-Mailadresse aus unserem Newsletter-Verteiler.

 

6.      Cookies

6.1.   Allgemeines

Ein Cookie ist eine Textdatei, die lokal auf Ihrem Rechner gespeichert wird und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichert. Cookies ermöglichen eine Analyse der Benutzung der Website sowie eine eindeutige Identifizierung und dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. 

6.2.   Funktionale Cookies


6.3.   Marketing Cookies


Soweit Sie nicht wünschen, dass wir Cookies anlegen, können Sie dies in den Systemeinstellungen Ihres Browsers jederzeit konfigurieren und das Anlegen von Cookies verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Websites vollumfänglich werden nutzen können. 

 

7.      Social Plugins

7.1.   Social Media „Share“-Buttons via Shariff

Diese Website erfasst selbst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung. Um zu verhindern, dass bei den „Teilen“-Funktionen („Share“–Buttons bei einzelnen Seiten unseres Webauftrittes bzw. bei Artikelbeschreibungen) Daten ohne das Wissen des Nutzers an externe Diensteanbieter übertragen werden, setzen unsere Websites die sogenannte Shariff-Lösung ein. Diese Lösung sorgt dafür, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen Social Plugins weitergegeben werden, wenn Sie unsere Websites besuchen. Erst wenn Sie einen der „Share“-Buttons anklicken, können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. 

7.2.   facebook – Plugins

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook , das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Wenn Sie eine unserer Websites aufrufen, welche ein solches Plugin beinhaltet, dann baut Ihr Browser mit Hilfe eines Cookies eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook auf und übermittelt die folgenden Daten an Facebook:

  1. Datum und Uhrzeit des Besuches,
  2. die Internet-Adresse/URL der Site, die Sie gerade besuchen,
  3. den verwendeten Browsertyp,
  4. das verwendete Betriebssystem,
  5. die IP-Adresse,
  6. die Nutzerkennung, wenn Sie ein registrierter Nutzer bei Facebook sind, sowie ggfs. Ihren Vor- und Zunamen und
  7. sofern Sie das Plugin aufrufen, natürlich die Information, dass Sie dieses konkrete Plugin aktiv verwendet haben.

Loggen Sie sich vor Nutzung unserer Webseiten bei Facebook aus, wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unsere Webseiten Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft. Allerdings kann es unter Umständen sein, dass Facebook die erhobenen Daten auch zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihrem Mitgliedskonto verknüpft. Es besteht aber die Möglichkeit, das Setzen von Cookies von Facebook in den Browser-Einstellungen zu unterbinden. Zudem ist es möglich, die Social Plugins von Facebook mit verschiedenen Tools für Ihren Browser zu blockieren.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen und Nutzungsbedingungen von Facebook auf https://www.facebook.com/legal/terms sowie der Facebook Cookie-Richtlinie auf https://www.facebook.com/policies/cookies . 

7.3.   Instagram Social Plugin

Auf unseren Webseiten verwenden wir das Social Plugin des sozialen Netzwerkes Instagram, www.instagram.com. Der Betrieb erfolgt durch die Instagram Inc., 181 South Park Street, Suite 2, San Francisco, CA 94107, United States.

Soweit Sie über einen Instagram-Account verfügen und sich dort einloggen, werden durch das Anklicken des Instagram-Buttons die entsprechenden Inhalte auf unseren Webseiten mit Instagram verlinkt. Dadurch ist es Instagram möglich, Ihren Besuch auf unseren Webseiten zuzuordnen. Auf die übermittelten Daten und deren Verwendung durch Instagram haben wir keinen Einfluss. Nähere Informationen zur Datenschutzerklärung, insbesondere zu Zweck und Umfang der Datenverwendung von Instagram, sind unter folgender Website aufrufbar: https://help.instagram.com/155833707900388

Soweit Sie nicht wünschen, dass Instagram Ihren Besuch auf unseren Webseiten zuordnen kann, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseiten von Ihrem Instagram-Account abmelden. Allerdings ist es nach unserem Kenntnisstand durchaus möglich, dass Instagram über sogenannte ständige Cookies die erhobenen Daten auch zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihrem Mitgliedskonto verknüpft.

 

8.      Webanalyse und Marketing-Tools

8.1.   Facebook Pixel

Unsere Webseiten verwenden den Facebook-Pixel Service von Facebook, Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Dies erlaubt uns, die Aktionen der User zu verfolgen, nachdem sie durch das Anklicken einer Facebook Werbung zu einer Anbieter-Website weitergeleitet wurden. Dadurch sind wir in der Lage, die Wirksamkeit der Facebook Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke aufzuzeichnen.

Wir nutzen die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ von Facebook. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält hierdurch die Information, dass von Ihrer IP-Adresse aus unsere Webseiten besucht worden sind. Falls Sie Facebook-Mitglied sind, kann Facebook diese Information – sofern Sie dem in den Datenschutzeinstellungen Ihres Facebook-Profils nicht widersprochen haben – mit Ihrem Facebook-Profil verknüpfen und für die zielgerichtete Anzeige von Facebook Ads nutzen.

Wir informieren Sie zu dieser Angelegenheit entsprechend unserer aktuellen Informationen. Facebook kann die Daten mit den Daten Ihres Facebook Accounts verknüpfen und verwendet die Daten für ihre eigenen Werbezwecke, laut den Facebook Datenrichtlinien unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Facebook Conversion Tracking erlaubt Facebook und seinen Partnern ebenfalls, Ihnen Werbung in- und außerhalb von Facebook anzuzeigen. Zusätzlich wird für diese Zwecke ein Cookie auf Ihrem Computer gespeichert.

Bitte klicken Sie hier zu den diesbezüglichen Informationen und Einstellungsmöglichkeiten: https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/

8.2.   Webanalyse mit Matomo

Wir nutzen auf unseren Websites das Software-Tool Matomo zur Analyse des Surfverhaltens unserer Seitenbesucher. Die Software setzt ein Cookie auf dem Rechner der nutzenden Person (zu Cookies siehe bereits oben). Werden Einzelseiten unserer Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:

  1. Die IP-Adresse des aufrufenden Systems
  2. Die aufgerufene Webseite
  3. Die Website, von der aus auf die aufgerufene Webseite gelangt wurde (Referrer)
  4. Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
  5. Die Verweildauer auf der Webseite
  6. Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite
  7. Technische Details des Browsers wie Versionsnummer oder Auflösung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ermöglicht uns eine Analyse des Surfverhaltens unserer Seitenbesucher. Wir sind durch die Auswertung der gewonnen Daten in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten unserer Webseite zusammenzustellen. Dies hilft uns dabei unsere Webseite und deren Benutzungsfreundlichkeit stetig zu verbessern. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Wir bieten auf unserer Website die Möglichkeit eines Opt-Out aus dem Analyseverfahren. Hierzu müssen Sie den Link „Cookie Einstellungen“ am Ende der Website aufrufen. Nähere Informationen zu den Privatsphäreeinstellungen der Matomo Software finden Sie unter dem folgenden Link: https://matomo.org/docs/privacy/. 

 

9.      Änderung der Datenschutzerklärung

Wir überprüfen diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen. Es kann inhaltlich oder aufgrund gesetzlicher Vorgaben notwendig sein, Änderungen an der Datenschutzerklärung vorzunehmen. Auf https://www.inlooma.com sowie auf https://shopping.inlooma.com unter dem Punkt „Datenschutzerklärung“ ist die jeweils aktuellste Version abrufbar.

 

10.   Kontaktinformationen

RS Regionale Shops E-Commerce GmbH
Hauptplatz 34 | 8962 Gröbming
Tel. +43 (0)3685 - 24100
office@regionale-shops.at 

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Geschäftsführung:  Hubert Loschek
Sitz: Politische Gemeinde Gröbming
FN 439356 m beim Landesgericht Leoben